Nutzungsbedingungen

Bitte beachten Sie, dass Nextcloud und die zugehörigen Apps nicht von uns entwickelt werden, daher haben wir keinen Einfluss auf eine mögliche und zukünftige Kompatibilität zu Apps oder auch Endgeräten selbst.

Wir sind immer bestrebt die bestmöglichen Apps zu finden und mit der Nextcloud anzubieten, dabei versuchen wir auf die entsprechende Qualität, die Dokumentation der App, als auch auf den Fortbestand zu achten. Leider lässt sich jedoch nicht absehen, ob eine App in zwei Jahren noch aktiv entwickelt wird.

Wir können daher nicht gewährleisten, dass die derzeit angebotenen Apps auch dauerhaft zur Verfügung stehen. Wir behalten uns daher ausdrücklich das Recht vor, einzelne Apps jederzeit zu sperren, zu deaktivieren oder auch zu deinstallieren. Daten, die Sie in der App speichern, gehen dabei möglicherweise verloren. Wir versuchen Sie frühzeitig darüber zu informieren, so dass Sie Ihre Daten aus dieser App entsprechend speichern können. Sollte es dennoch zu einem Datenverlust kommen, so haften wir nicht für diesen. Sollte eine App nicht mehr unterstützt werden oder aus anderen Gründen von uns nicht mehr bereitgestellt werden, so entsteht daraus kein Sonderkündigungsrecht.

  • nextcloud, terms of service, tos, nutzungsbedingungen, apps
  • 1 Benutzer fanden dies hilfreich
War diese Antwort hilfreich?

Verwandte Artikel

Fair-Use Flatrate

Bei vielen unserer Produkten bieten wir eine so genannte Fair-Use Flatrate an, diese Flatrate...

Welche Apps können verwendet werden?

Eine Übersicht der in den Paketen enthaltenden Apps finden Sie auf der Produktübersicht. Diese...

Können weitere Apps installiert werden?

Grundsätzlich können wir in allen Paketen weitere Apps anbieten, wenden Sie sich dafür bitte per...

Warum gibt es keine serverseitige Verschlüsselung?

Der Schutz Ihrer Daten ist uns ein sehr wichtiges Anliegen, daher haben wir uns mit der...

Was ist eine clientseitige Verschlüsselung?

Als Gegenstück zur serverseitigen Verschlüsselung gibt es die clientseitige Verschlüsselung,...